Volksmusik is unser Muse,
keine Frage.

Aber auch dei Muse kann ma ganz 
 Alternativ gestalten!“


Der Chef und Organisator von VA – Blech. Andreas, genannt „Sepp“.

Seit der Gründung von VA – Blech hält er die Zügel in der Hand und die Musikanten zusammen. Sei es bei den vielen Proben, den regelmäßigen Ausflügen oder den zahlreichen Auftritten, die Jahr für Jahr absolviert werden. 

Musikalisch ist er bei VA – Blech für das Tenorhorn und das urgewaltige Bassflügelhorn zuständig. Mit diesem, VA – Blech intern wird es „Bassdrescherhorn“ genannt, hat er schon so manch frischen Putz von der Wand geholt. 

Wenn es mit dem Tenorhorn in die Höhe geht schreckt er nicht zurück sondern stellt sich brav diesem Geschenk, wie er es nennt.

Lockere Anmoderationen beherrscht er ebenso wie das Vorstellen seiner Musikerkollegen. Naja, zumindest könnte man schreiben: Er ist stets bemüht.

Seine Liebe gehört sowohl dem Olympiade Marsch als auch „Don’t stop me now“.